Magazin Streifblick Veranstaltungen Vorträge & Events 

Bautechniken vor der Antike: ein Vortrag im VDI

Als wahrer Freund alter Häuser kann man sich gerne einen Vortrag über Bautechniken vor der Antike anhören. Im Vortragssaal des Technischen Museums in Berlin fühlt man sich auch gleich wie in der Vorlesung „Baugeschichte“ (lang ist’s her). Dietmar Kurapkat (OTH Regensburg) hat im VDI-Vortrag von den Bautechniken im Neolithikum gesprochen. Als die Menschen sich gerade sesshaft in Mesopotamien nieder ließen und mit Ackerbau und Viehzucht begannen. Schon damals wurden 40 Tonnen schwere Steine behauen, Versammlungsbauten errichtet und offenbar vornehmlich halb unterirdisch gebaut. Für weitere Informationen zum Beitrag Zum ersten Mal…

Weiterlesen...