2. April 2015 raumzeichner

Grundton D – Musik für die Baukultur – Benefizkonzert-Reihe

2015 wirbt die Benefizkonzert-Reihe „Grundton D“ vom Deutschlandfunk (DLF) und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) für den Denkmalschutz. Zehn sanierungsbedürftige Bauwerke erhalten direkte Unterstützung durch ein hochkarätiges Benefizkonzert und die Berichterstattung im Deutschlandfunk. Die Auftaktveranstaltung findet am 26. April 2015 in der ehemaligen Synagoge in Görlitz statt.

Das letzte Konzert ist am 13. September 2015 zeitgleich mit der bundesweiten Eröffnung des Tags des offenen Denkmals im Technischen Halloren- und Salinemuseum in Halle an der Saale zu hören. Musik und Architektur in Verbindung begeistert die Besucher für das kulturelle Erbe des Denkmals seit 1991 und stärkt ehrenamtliches Engagement.

Wieder kommen deutschlandweit zehn sanierungsbedürftige Bauten dank eines Konzerts und der Berichterstattung im Deutschlandfunk in den Genuss finanzieller und ideeller Hilfe. Die Erlöse aus den Konzerten gehen direkt an die Denkmale, in denen sie stattfinden. Die bundesweite Ausstrahlung der Konzerte vermittelt einem Millionenpublikum neben dem musikalischen Genuss auch wichtige Informationen über den Konzertort, den Denkmalschutz und die Initiativen vor Ort.

Die Konzertreihe

26. April 2015 um 17.00 Uhr

ehemalige Synagoge, Görlitz (Sachsen)

Jascha Nemtsov am Klavier und Simone Drescher am Violoncello.

20. Juni 2015 um 19.30 Uhr

in der Hoffnungskirche in Oberweißbach (Thüringen)

King’s Singers

25. Juni 2015 um 19 Uhr

Alte Spulerei der ehemaligen Pulverfabrik in Rottweil (Baden-Württemberg)

Sommersprossen-Festival Daniel Schnyder & Ensemble

12. Juli 2015 um 18.00 Uhr

Fagus-Werke in Alfeld (Niedersachsen)

German Brass

19. Juli 2015 um 18.00 Uhr

Friedenskirche in Potsdam (Brandenburg)

Hyeyoon Park an der Violine mit dem Wiener Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Vladar

02. August 2015 um 19.00 Uhr

Benediktinerabtei in Tholey (Saarland)

Vokalensemble Stile Antico

15. August 2015 um 18.00 Uhr

Ringlokschuppen in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern)

Per Arne Glorvigen Trio

19. August 2015 um 20.00 Uhr

Brentanoscheune in Oestrich-Winkel (Hessen)

Dieter Ilg Trio in Kooperation mit dem Rheingau Musik Festival

6. September 2015 um 17.00 Uhr

Heilig-Geist-Hospital im Lübeck (Schleswig-Hlstein)

Quartett NeoBarock

13. September 2015 um 17 Uhr

Technisches Halloren- und Salinemuseum in Halle an der Saale

Bundesjazzorchester BuJazzO

Die Konzerte werden vom Deutschlandfunk insbesondere im Rahmen der Sendereihe Deutschlandfunk Musik-Panorama und Konzertdokument der Woche jeweils ab 21.05 Uhr zusammen mit ergänzenden Wortbeiträgen zum jeweiligen Denkmal ausgestrahlt.
Weitere Infos und die Sendetermine unter www.dradio.de/aktuell/1185646 und www.denkmalschutz.de/aktionen/grundton-d-konzerte.html.

About the Author

raumzeichner Julia ist #Absolventin #Architektin #Denkmalschützerin #Urbanistin #OnlineRedakteurin und einiges mehr. Sie hat jahrelange Erfahrungen in Fachschaften und Gremien gemacht, und arbeitet jetzt als Architektin, während sie alle Informationen aus den Bereichen Denkmalpflege und Urbanität wissbegierig in sich aufnimmt und mit euch teilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.